unsere moi-liste

erstmal fragt ihr euch sicher wieso wir so fransösisch(wie becky doch so schön sagt) sind.Nun, das liegt daran, dass eine von uns, nämlich hanna seit diesem jahr fransösisch lernt und wir sie in jeder art und weise unterstützen.Denn sie tut uns natürlich sehr leid aber was solls , sie wollte das doch so(eigentlich nicht aber das ist ja jetzt nich so wichtig) Und wenn einer ein Leid hat teilen wir es immer mit den anderen also wurden wir auch französitiert...?!?also für die ,die es nicht wissen moi heißt ja auf frnsösisch eigentlich ich,aber nicht bei uns,bei uns heißt moi einfacj so viel wi hmm jetzt muss ich aber mal überlegen schlecht???also guut nun unsre moi-Liste:

-Hoden ist ein seehr ekeliges wort, wir wissen nicht wie wir darauf gekommen sind aber hoden im zusammenhang mit wurst ist wirklich nicht appetitlich...eigentlich haben wir überlegt es auf die plus-liste zu tun, doch...naja sachen ändern sich nun mal!

-Arthur is ein großer 7-jähriger Junge, der empfindliche ohren hat und zu oft sesamstrasse geschaut hat...Denn dort hat er gelernt"wer nicht fragt bleibt dumm!) und er hat es wort-wörtlich so aufgenommen und nun ja...er fragt nur noch sachen...es nervt doch er ist doch ganz knuffig...Becky wendet grade ein, er ist NICHT knuffig sondern ein kleiner nerviger penner! der meinung bin ich ja eigentlich auch

-Keulen,jaja über die kann man viel sagen...Naja sie sind bei uns nicht ein allseits beliebtes thema,das nicht sehr gerne angesprochen wird,und trotzdem muss man sich fragen wie man sich trauen kann in der öffentlichkeit goldene stiefel anzuziehen.wirklich sehr traurig,nicht wahraußerdem ist es wirklich nicht nett uns böse blicke zuzuwefen ,während wir in der eisigen winterkälte da stehn und lieder singen....ich meine,wir verdienen wenigstens geld damit......na ja da kann man wohl nix machen,und ich will jetzt auch nicht weiter über so ein blödes thema schreiben...

-Januar-mitte april 2007 Oh mein gott wieso ist uns das nicht schon viiieeel früher eingefallen.natürlich muss ieser zeitabnschnitt auf die moi-liste....!!!!!!das ist nämlich die schreckliche zeit in der unsere geliebte hanna uns verlässt und für 3 montae nach england gehn.hana und ich sind shon sooo traurig und wir sind ganz sicher nicht allein mit unserem kummer,das unser baby wegfährt....jaja wie sollen wir diese zeit nur überstehen...ja das ist sehr fragwürdig:-((((